Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Unfall unter Alkohol und Drogen

    Rüsselsheim (ots) - Wenn es morgens um halb acht am 1. Advent in der Mainstraße in Rüsselsheim zu einem Verkehrsunfall kommt, forschen die Polizeibeamten besonders genau nach, wie es bei geringstem Verkehrsaufkommen dazu kommen konnte. Zwar steht später im Unfalltext "Unachtsamkeit beim Rückwärtsfahren", doch es stellte sich schnell heraus, dass mit dem Fahrer etwas nicht stimmte. Durch entsprechende Tests konnten deshalb bei dem 25-Jährigen aus Rüsselsheim Alkohol und Drogenkonsum nachgewiesen werden. Es erfolgte deshalb eine Blutentnahme auf der Dienststelle und die Sicherstellung seines Führerscheins. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf 2500,- EUR.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter
PHK Bösl
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: