Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

    Bergstraße, Lorsch (ots) - Am Samstag, 11.11.2006, 16:17 h, wurde der Polizeistation Heppenheim von einem Anwohner mitgeteilt, dass soeben zwei Männer in eine Firma in der Ludwig-Erhard-Straße in Lorsch einbrechen. Die Polizei Heppenheim entsandte sofort zwei Streifen nach dort und forderte weitere Streifen von den umliegenden Stationen Bensheim und Lampertheim-Viernheim an. Nach wenigen Minuten waren die Streifen der Polizei vor Ort und umstellten das Gebäude. Die zwei Täter bemerkten offenbar die Polizei und versuchten zu flüchten, konnten jedoch von den Heppenheimer Streifen festgenommen werden. Bei den beiden handelt es sich um zwei polnische Staatsangehörige, beide 27 Jahre alt, sie sind schon wegen ähnlich gelagerten Fällen polizeilich in Erscheinung getreten. Das Objekt wurde anschließend durch die Polizei mit einem Diensthund der Polizeistation Lampertheim-Viernheim durchsucht. Es konnten jedoch keine weiteren Personen in dem Gebäude festgestellt werden. Die zwei Täter wurden bei der Polizei Heppenheim noch erkennungsdienstlich behandelt und zur Sache vernommen. Da kein Haftgrund vorhanden ist, (beide haben einen festen Wohnsitz) wurden sie nach Ende der polizeilichen Maßnahmen entlassen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Antl, Polizeioberkommissar
1. Dienstgruppenleiter/-V
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: