Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Birkenau: Lautes Rufen einer Anwohnerin jagt Täter in die Flucht

    Birkenau (ots) - Durch ein Kellerfenster versuchten zwei unbekannte Täter am Mittwochmittag in ein Wohn- und Geschäftshaus in der Bahnhofstraße einzubrechen. Gegen 13:20 Uhr brachen sie nach Durchschneiden des Fenstergitters ein Kellerfenster heraus. Durch den Lärm wurde eine Anwohnerin auf die Tat aufmerksam und rief laut aus dem Fenster. Die Täter flüchteten sofort unerkannt durch die Bahnhofstraße.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Michael Prenzlow
Telefon: 06151 - 969 2423
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: