Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Nachmeldung zur Pressemitteilung: Gezielt Audis aufgebrochen

    Groß-Gerau / Mörfelden-Walldorf (ots) - In Groß-Gerau und Walldorf wurden jeweils drei Audis aufgebrochen. Ein weiterer Tatort war die Prager Straße in Groß-Gerau. Nach bisherigen Ermittlungen beläuft sich der Schaden auf etwa 10.000 Euro (nicht 17.000).

    Sebastian Steinhaus Zurzeit Praktikant Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Polizeipräsidium Südhessen


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: