Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Gernsheim: Heroin gebunkert

    Gernsheim (ots) - Mit einem richterlichen Beschluß wurde am Donnerstagmorgen die Wohnung eines 41-jährigen Mannes in der Römerstraße wegen Verdachts des Handels mit Betäubungsmittel durchsucht. Sowohl in der Wohnung als auch in einem Bunker fanden die Beamten und der Rauschgifthund insgesamt knapp 120 g Heroin. Das Heroin wurde sichergestellt. Der Tatverdächtige, der schon einschlägig bei der Polizei in Erscheinung getreten ist,  gab an, dass Rauschgift zum Eigenverbrauch zu besitzen. Er wurde am Freitagmorgen dem Haftrichter beim zuständigen Amtsgericht Groß-Gerau vorgeführt. Es wurde Haftbefehl erlassen, der gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt wurde.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: