Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Mörfelden-Walldorf: Kürbisdiebe; Pkw-Aufbruch

    Mörfelden-Walldorf (ots) - In der Nacht zum Dienstag wurden aus einem Garten im Bornweg in der Feldgemarkung Mörfelden mehrere Kürbisse und Gurken gestohlen. Die Täter überstiegen den Gartenzaun, rissen mehrere Kürbisse ab oder schnitten Löcher hinein. Den größten Kürbis warfen sie so hart auf den Boden, dass er zerbarst. Der Eigentümer des Gartens hat eine Belohnung von 100 EUR für Hinweise ausgesetzt, die zur Ermittlung der Täter führen. Hinweise werden an die Polizeistation Mörfelden-Walldorf erbeten.

    Auf einem Parkplatz vor einem Hotel in der Langener Straße wurde in der Nacht zum Dienstag ein Opel Astra Kombi aufgebrochen. Der Dieb hatte es auf eine Tasche abgesehen, die gut sichtbar auf dem Rücksitz stand. In der Tasche befand sich ein Drucker Canon BJC 80 im Wert von ca. 250 EUR.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: