Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Überfall auf Sparkassenfiliale

    Lampertheim (ots) - Heute gegen 15 Uhr 30 wurde in Lampertheim, Andreasstraße eine Sparkassenfiliale überfallen. Ein Täter, mit einer Schreckschusspistole bewaffnet, betrat die Sparkasse und erklärte, es handelt sich um einen Überfall, die Polizei soll verständig werden. In der Bank befanden sich zu diesem Zeitpunkt der Filialleiter und vier Angestellte. Während sich der Zweigstellenleiter mit dem Täter unterhielt, verließen die Angestellten die Filiale. Der Zweigstellenleiter konnte den Täter dazu überreden, gemeinsam aus der Sparkasse zu gehen. Beim Verlassen der Sparkasse wurde der Täter um 15 Uhr 48 von der Polizei festgenommen. Es handelt sich um einen 40 Jahre alten Lampertheimer, der der Polizei wegen verschiedener Delikte hinreichend bekannt  ist. Er stand unter erheblichem Alkoholeinfluss. Was der Mann genau vorhatte ist noch unklar, die Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: