Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Unbekannter belästigt Passantin

    Darmstadt (ots) - Die Polizei fahndet nach einem Mann, Anfang 30, der sich am Donnerstag früh vor einer Frau entblößte und sexuelle Handlungen an sich vornahm. Der Vorfall war in der Friedrichstraße, Ecke Kasinostraße, in Nähe der Städtischen Kliniken. Die Geschädigte war gegen 06.00 Uhr auf dem Weg zu ihrer Arbeit, als der Unbekannte plötzlich vor ihr auftauchte und sein Unwesen trieb. Anschließend flüchtete der Täter in Richtung Hauptbahnhof. Der Täter ist ca. 1,80 Meter groß. Bekleidet war er mit einer kurzen Hose, vermutlich Jeans und einer blauen Weste. Die Fahndung blieb bislang erfolglos. Hinweise werden an die Polizei, Telefon 06151 - 969 3030, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: