Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Viernheim: Waggon-Büro geplündert

    Viernheim (ots) - Über das vergangene Wochenende ist in das städtische Büro der Jugendberufshilfe, das sich in dem in der Friedrich-Ebert-Straße am Alten Bahnhof  platzierten Eisenbahnwaggon befindet, eingebrochen worden. Beutestücke der bislang unbekannten Täter waren zwei PC-Tower und ein Drucker des Fabrikats Epson und eine grüne Blumenvase. Die Viernheimer Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizei ist unter der Rufnummer 06204-974717 für Hinweise dankbar.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: