Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Radlager von Baustelle gestohlen

    Dieburg (ots) - Von einer Baustelle  in der Groß-Umstädter-Straße wurde zwischen Montagnachmittag und Mittwochfrüh ein Radlader gestohlen. Das Baustellengefährt war am Montag nach Arbeitsschluss auf unbefestigtem Grund an der Baustelle abgesellt worden. Die ersten Vermutungen, Unbekannte könnten im Rahmen von Siegesfeiern anlässlich der WM mit dem Gefährt durch den Wald gefahren sein, ließen sich nicht erhärten. Die Polizei durchforstete das Waldgebiet zwischen der alten und neuen B 26, stieß aber nicht auf den Radlader. So muss davon ausgegangen werden, dass unbekannte Täter den orangefarbenen Radlager der Marke Zettelmeier, Typ ZI 401 abtransportiert haben


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: