Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

21.06.2006 – 14:46

Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Wohnungseinbrecher auf frischer Tat ertappt

    Reinheim-Überau (ots)

Am Dienstagnachmittag ist ein unbekannter Täter in die Kellerräume eines Einfamilienhauses in der Brensbacher Straße eingebrochen. Der Täter war auf unbekannte Weise auf das völlig eingezäunte Grundstück gekommen. Er hat ein Kellerfenster aufgebrochen und ist in den Keller eingestiegen. Dort wurde er von dem Hauseigentümer überrascht und floh. Die von der Polizei sofort eingeleitete Fandung verlief negativ. Der Täter wurde von dem Gechädigten wie folgt beschrieben: ca. 40 Jahre alt, 170 groß, dunkelblondes, gewelltes volles Haar. Er trug helle Kleidung und Turnschuhe. Hinweise nimmt die Polizei in Ober Ramstadt unter der Tel.Nr. 06154/63300 entgegen


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung