Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Kreis Bergstraße/ Lorsch: Chinesische WM-Journalistin bestohlen

    Kreis Bergstraße/ Lorsch (ots) - Von Trickdieben in ihrem Mietwagen bestohlen  wurde in der Nacht zum Mittwoch gegen 1 Uhr 15 auf der BAB-Tank- und Rastanlage Losch West eine chinesische Journalistin, die sich derzeit in Deutschland aufhält, um über die Fußballweltmeisterschaft zu berichten. Die Masche der Ganoven: Einer hatte an die Scheibe des geparkten Autos geklopft und der auf dem Beifahrersitz  sitzenden Frau in gebrochenem Englisch vorgeflunkert, dass neben dem Fahrzeug mehrere Dollarnoten lägen. Die kurze Konversation und die Frage, ob ihr das Geld gehöre, führten dazu, dass die Frau abgelenkt war, was ein Komplize dazu nutzte, die Hecktür zu öffnen und aus dem Pkw eine Notebooktasche zu entwenden, die unter anderem den Reisepass, Bankkarten, 2000 Euro und 100 US-Dollar enthielt. Den Diebstahl hatte darauf erst der Fahrer der Journalistin bemerkt, als der nach einem kurzen Aufenthalt in der Raststätte zu dem Auto zurückgekehrt war und die offen stehende Hecktür wahrnahm. Unterwegs waren die Verdächtigen offenbar in einem dunklen Kleinwagen. Der Mann, der die Missetat verbal  eingefädelt hatte, wurde als etwa 40 Jahre alter, um die 165 Zentimeter großer Südländer mit kräftigem Körperbau und schwarzen glatten halblangen Haaren beschrieben. Wer Hinweise auf die Täter geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 06252-7060mit der Heppenheimer Regionalen Kriminalinspektion kurzzuschließen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: