FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Rüsselsheim: Versuchte Einbruch in Kita

    Rüsselsheim (ots) - Aufmerksame Zeugen beobachteten am Donnerstagabend einen Jungen, der den Zaun der Kita in der Zamenhofstraße übersteigt. Kurz darauf erfolgt ein optischer und akustischer Alarm. Die informierte Polizei stellte fest, dass eine Scheibe mit einem Stein eingeworfen wurde. Der Junge versuchte sein Heil in der Flucht. Dies wurde aber von den Zeugen vereitelt. Sie hielten den Flüchtenden fest und übergaben ihn der Polizei. Der 14-jährige aus Rüsselsheim war alkoholisiert und wurde seinen Eltern übergeben.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: