Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Fahrkartenautomaten aufgebrochen

    Darmstadt (ots) - Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag in Darmstadt einen Fahrkartenautomaten der HEAG aufgebrochen und die Geldkassette hieraus gestohlen. Wie hoch der Schaden ist, steht noch nicht fest. Der Automat, den die Täter mit einem Werkzeug aufgehebelt hatten, steht an einer Haltestelle der Linie 9 in der Nieder-Ramstädter-Straße Ecke Herdweg. Noch nicht klar ist die Tatzeit, die jedoch vor 04.00 Uhr liegen muss. Der Aufbruch wurde vom Fahrer der ersten Straßenbahn des Tages bemerkt. Hinweise werden an die Polizei erbeten. Telefon 06151 - 969 3030.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: