Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Zetteltrick: Zehntausend Euro gestohlen

    Pfungstadt (ots) - Zwei bisher unbekannte Frauen haben am Mittwoch einer 79 Jahre alten Pfungstädterin 10.000 Euro aus der Wohnung gestohlen. Den Diebstahl bemerkte die Geschädigte erst einen Tag später. Danach erstattete die Frau Strafanzeige. Am Mittwoch klingelten die beiden Unbekannten an der Wohnungstür ihres Opfers in einem Mehrfamilienhaus in der Feldstraße. Eine gab vor, ein Päckchen abgeben zu müssen und wollte in der Küche dazu etwas auf einen Zettel schreiben. Die zweite Frau, angeblich ihre Schwester, kam ebenfalls in die Wohnung, stellte sich in die Küchentür und verdeckte mit einem Tuch die Sicht der Neunundsiebzigjährigen. Offenbar kamen weitere Personen in die Wohnung und stahlen aus dem Schlafzimmer die zehntausend Euro. Anschließend verschwanden die Täterinnen mit ihrer Beute. Beide Frauen sind etwa zwanzig Jahre alt, hatten schwarze Haare, sind klein, schlank und trugen weiße Blusen sowie dunkle Röcke. Erst am Dienstag hatten zwei unbekannte Frauen in Viernheim einer Fünfundsiebzigjährigen wertvollen Schmuck gestohlen. Auch dort gelang es ihnen, mit dem Zetteltrick in die Wohnung ihres Opfers zu kommen.

    Nicht auszuschließen ist es, dass es sich um dieselben Frauen handelte. Die Beschreibung aus Viernheim:  Die erste Täterin ist ca. 20 bis 25 Jahre alt, 1,65 Meter groß, sehr schlank, trug grünes T-Shirt. Ihre Komplizin ist ca. 30 Jahre alt, ebenfalls 1,65 Meter groß und untersetzt, trug ein weißes T-Shirt. Sie könnte eventuell schwanger sein.

    Hinweise werden an die Polizei, Telefon (06151) 969 3030, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: