Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Gustavsburg - Ladendieb vorläufig festgenommen

    Gustavsburg (ots) - Ein Rüsselsheimer wurde am vergangenen Montag bei einem Ladendiebstahl im EKZ Klinker von dem  Marktleiter festgehalten und der Polizei übergeben. Der 33 jährige wollte eine Flasche Cognac und eine Flasche Champagner unbezahlt mitgehen lassen. Die Polizei nahm den Rüsselsheimer vorläufig fest, denn der Mann ist hinreichend bekannt wegen Ladendiebstahls. So stellte die Staatsanwaltschaft auch Antrag auf Haftbefehl. Am Dienstag wurde der Mann dem Haftrichter vorgeführt. Der sah von einer Haft zunächst und gab dem Beschuldigten eine letzte, aber allerletzte Chance. Der Rüsselsheimer wurde dann entlassen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: