Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Vandalen unterwegs

    Rüsselsheim (ots) - Eine Polizeistreife stellte gegen 02.30 Uhr in der Nacht zum Dienstag fest, dass die Ampelanlage in Höhe des Tierheims in der Stockstraße mutwillig zerstört worden war. Auch an der Straße zwischen Alt-Haßloch und dem Tierheim wurden mehrere Leitpfosten herausgerissen oder umgeknickt. Bei der Spurensuche rund um den Tatort stellte die Streife noch mehrere umgeworfene Mülltonnen fest. Vermutlich waren die Zerstörer auf dem Nachhauseweg von einem Gaststättenbesuch oder einer privaten Feier. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon 6960.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: