Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Kelsterbach - Autos und Hecke gebrannt

    Kelsterbach (ots) - Drei Fahrzeuge und eine Hecke haben am Dienstagnacht um kurz nach halb eins auf dem Parkplatz im Schlichter Weg in Flammen gestanden. Die Autos, ein Astra Caravan, ein Polo und ein Skoda Fabia sind vollständig ausgebrannt. Die Flammen schlugen auf die direkt neben dem Parkplatz gelegene zwei Meter hohe Hecke über und versengten an einem angrenzenden Wohnhaus einen Rollladen. Die Wohnhäuser in unmittelbarer Nähe des Parkplatzes wurden evakuiert. Die Feuerwehr Kelsterbach war im Einsatz und löschte die brennenden Fahrzeuge und die Hecke. Insgesamt ist ein Schaden von weit mehr als 50.000 Euro entstanden. Die Kriminalpolizei in Rüsselsheim geht von Brandstiftung aus. Sie bittet insbesondere die Anwohner im Schlichter Weg, um Hinweise, die mit dem Brand in Verbindung gebracht werden können. Die Kriminalpolizei Rüsselsheim ist unter der Telefonnummer 06142/ 696-0 zu erreichen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: