Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Raunheim - Polizei sucht Geschädigte von Sachbeschädigungen an Fahrzeugen und fragt: wem gehört blaues Damenfahrrad der Marke Herkules?

    Raunheim (ots) - Die Polizei in Rüsselsheim sucht Geschädigte, deren Fahrzeuge am Bahnhof in Raunheim beschädigt wurden und Geschädigte einee Fahrraddiebstahls. Nach dem Fahrraddiebstahl hatte die Polizei einen 26 Jahre alten Rüsselsheimer festnehmen. Dieser gab in seiner Vernehmung an in  der Nacht zum 25. März das blaue Damenfahrrad der Marke Herkules am Bahnhof gestohlen zu haben, das nun bei der Polizei in Rüsselsheim unterstellt ist. In der gleichen Nacht hat ein Freund von dem jungen Mann aus purem Übermut Sachbeschädigungen an Fahrezugen im Berliner Viertel begangen. Zu diesen Straftaten fehlen der Polizei die Geschädigten, denn bisher wurden keine entsprechenden Strafanzeigen erstattet. Deshalb bittet die Polizei in Rüsselsheim, dass sich die Geschädigten dieser Straftaten unter der Telefonnummer 06142/696-0 melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: