Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Kelsterbach - 15-Jähriger raubt 10 Euro von Mitschüler

    Kelsterbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler hat am Montag Nachmittag auf einem Spielplatz in der Dr.-Hans-Jordan-Straße 10 Euro gefunden und  prahlte er mit seinem Fund in der Schule. Davon Wind bekommen verfolgte ein gleichaltriger Mitschüler zusammen mit zwei anderen Jungen den Finder. Er wollte den 10 Euro-Schein unter dem Vorwand, das Geld gehöre ihm, abluchsen. Als der Täter auf diesem Weg nicht an das Geld kam, warf er den Finder auf den Boden und verdrehte den Arm so, bis der Geschädigte den 10-Euro-Schein loslassen musste und der Täter den Geldschein an sich nehmen konnte. Als eine Zeugin zu dem Geschen hinzu kam rannten die beteiligten Jungen weg. Zwischenzeitlich ist der Name des Täters der Polizei in Kelsterbach bekannt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: