Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Lampertheim: Opferstock aus Kirche entwendet

    Lampertheim (ots) - In der Kirche der Mariae-Verkündigung-Gemeinde in der Hagenstraße ist am Dienstagnachmittag der Opferstock aus der Wand gerissen und entwendet worden. Sein Inhalt: etwa 20 Euro. Der Versuch, auch der weiteren Opferstöcke auf gleiche Art und Weise habhaft zu werden, war indes gescheitert. Um in das Gotteshaus zu gelangen, hatten die Täter, bei denen es sich um Jugendliche gehandelt haben könnte, das Sakristeifenster zertrümmert. Passiert war der Einbruch offenbar gegen 16 Uhr 20. Eventuelle Zeugen oder Hinweisgeber mögen sich bitte  mit der Dezentralen Ermittlungsgruppe der Lampertheimer Polizeistation kurzschließen. Deren Telefonnummer:06206-94400.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: