Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Bei zehn Fahrzeugen Scheiben eingeschlagen

    Darmstadt (ots) - In der Nacht zum Samstag (04.02.06), vermutlich in den frühen Morgenstunden, haben bislang unbekannte Täter im Johannisviertel bei 10 Autos jeweils eine Scheibe eingeschlagen. Teilweise wurde bei den Fahrzeugen das Handschuhfach geöffnet. In einem Fall wurden aus einem Handschuhfach sieben CD`s gestohlen. Betroffen waren Fahrzeuge in der Kahlert-, Alicen- und der Viktoriastraße sowie am Alicenplatz. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: