Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Mörfelden-Walldorf: Wohnungseinbruch, Bewohner im Haus

    Darmstadt (ots) - Mörfelden-Walldorf

    Während der Hausbewohner im Badezimmer war, drang ein unbekannter Einbrecher am Mittwochabend über die rückwärtige Terrassentür ins Schlafzimmer. Durch die Geräuschentwicklung wurde der Bewohner aufmerksam und verließ sein Haus durch die Vordertür.Er verständigte Nachbarn und Polizei. Dann konnten sie beobachten, wie der Einbrecher aus dem Haus ging und in Richtung Dahlienstraße davonlief. Die Polizei war inzwischen ebenfalls eingetroffen und leitete eine Fahndung ein. Der Mann wird wie folgt beschrieben: ca. 20 - 22 Jahre alt, 170 cm groß und schlank, offensichtlich Südländer, gewellte dunkle Haare. Er trug eine dunkle Bomberjacke, dunkle Jeans und helle Turnschuhe. Bei der Tatortarbeit wurde dann festgestellt, dass der Täter lediglich Bargeld gestohlen hat.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: