Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Bad-König
Wohnungseinbrüche in Bad-König

    Odenwaldkreis (ots) - Bad-König / Wohnungseinbrüche in Bad-König

    In der Zeit von 14.00 Uhr bis 19.45 Uhr wurden am Donnerstag (29.) gleich zwei Wohnhäuser in Bad-König von Einbrechern heimgesucht. In der Kernstadt Im Südring und in Ortsrandlage im Stadtteil Momart Im Hauswiesenweg hebelten sich die - möglicherweise gleichen - Täter den Weg über Fenster bzw. Balkontüre in die Innenräume frei. Die Beuteziele waren eindeutig Wertsachen, Schmuck oder Bargeld, wobei die genauen Schadensummen noch nicht fest stehen. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand haben mindestens zwei Diebe zusammen gearbeitet und danach mit einer Beute von einigen hundert Euro das Weite gesucht. Die Polizeidirektion bittet um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen an die Telefonmummer 06062-9530.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Reiner Schmidt
Polizeihauptkommissar
Telefon: 06062/953301
Fax: 06062/953515
E-Mail: reiner.schmidt@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: