Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Pressemitteilung Nr. 545 vom 23.12.2005

    Heppenheim (ots) - Lautertal-Reichenbach - Teppichverkäufer entpuppten sich als Diebe

    Übel mitgespielt wurde einem 74-jährigen Reichenbacher am Donnerstagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, als zwei Frauen dem Senior in seiner Wohnung Teppiche feilboten. Während die eine das Verkaufsgespräch führte, schlich sich die andere in die angrenzende Stube und stahl dort das Bargeld aus einer Geldkassette. Eine der Frauen war ca. 160 cm groß, hatte einen dunklen Teint, schwarze, halblange Haare und trug einen schwarzen Mantel. Die andere war etwas größer als ihre Komplizin, hatte blonde, vermutlich kurze Haare und trug einen hellen Mantel. Möglicherweise haben die Trickdiebinnen auch bei anderen Haushalten ihre Teppiche angeboten, so dass weitere Zeugen die Frauen noch näher beschreiben oder den Ermittlern wertvolle Informationen geben können. Hinweise nimmt die Polizeistation Bensheim, Telefon 06251/8468-0, entgegen.

    Einhausen - Honda CBR gestohlen

    Obwohl es mittels Lenkradschloss und Wegfahrsperre gesichert war, wurde am Donnerstagnachmittag ein Kraftrad der Marke Honda, Typ CBR, in Einhausen, Im lichten Flecken, entwendet. Das schwarz-silber-farbene Zweirad, mit dem amtlichen Kennzeichen HP-IP 2, wurde von der Polizei inzwischen zur Fahndung ausgeschrieben. Hinweise nimmt die Polizeistation Heppenheim, Tel. 06252/706-0, entgegen.

    Viernheim - Teure Unachtsamkeit

    Teuer zustehen, kam einer Viernheimerin ihr Einkauf, den sie am Donnerstagabend in einem Lebensmittelmarkt in der Heidelberger Straße in Viernheim tätigte. Die Frau hatte ihren schwarzen Leder-Rucksack während des Einkaufs leichtsinnigerweise im Einkaufswagen deponiert und einen Moment außer Acht gelassen. Diese Unachtsamkeit nutzte ein Dieb dann auch sofort aus! Außer dem im Rucksack befindlichen Bargeld fielen dem Täter auch drei Bankkarten, der Personalausweis und die Fahrzeugpapiere der Einkäuferin in die Hände. Wer Hinweise zur Aufklärung der Straftat geben kann, möge sich bitte mit der Polizeistation Lampertheim-Vierheim, Tel. 06206/9440-0 in Verbindung setzen.

    Bensheim - Piaggio-Roller gestohlen

    Ziemlich überrascht, war eine 20-jährige Bensheimerin, als sie am Donnerstagabend zum ursprünglichen Parkplatz ihres Zweirades kam und dort feststellen musste, dass das Gefährt nicht mehr da war. Bislang unbekannte Diebe hatten den schwarzen Piaggio Roller, mit dem Versicherungskennzeichen 639HZC im Laufe des Tages entwendet. Nach dem Roller, der in der Henry-Dunant-Straße abgestellt war, wird jetzt polizeilich gefahndet. Besonders auffällig dürfte an dem Zweirad eine Airbrush-Lackierung über den Scheinwerfer sein. Sie zeigt einen Alienkopf (grau/lila) mit Joint im Mund und die Skyline einer Großstadt als Hintergrund. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeistation Bensheim, Telefon 06251/84680.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim
Hans-Peter Kleinhanß
Telefon: 06252-706 231
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: