Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Trebur Zwei Wohnungseinbrüche

    Darmstadt (ots) - In zwei Erdgeschosswohnungen wurde am Sonntagabend im Dietrich-Bonhoeffer-Weg im Ortsteil Astheim eingebrochen.Kurz nach 20.00 Uhr versuchten zwei männliche Personen ein Wohnungsfenster aufzuhebeln. Hierdurch wurde der schlafende Bewohner geweckt und klopfte von innen gegen das Fenster. Die Täter flüchteten ohne Beute. Im Nachbarhaus waren die gleichen Täter kurz zuvor. Hier wurde die Terrassentür aufgehebelt und im Innern alle Räumlichkeiten durchsucht. Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Die beiden flüchtigen Einbrecher werden wie folgt beschrieben: 1. ca. 30 Jahre alt, ca. 170 cm groß, 3 Tage Bart. Er trug eine dunkle Jacke, Wollmütze und Handschuhe. 2. ca. 30 Jahre alt und 180-185 cm groß. Er trug eine helle Jacke, Wollmütze und Handschuhe. Hinweise bitte an die AG Wohnung in Rüsselsheim unter 06142 - 6960.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: