Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Diebstahl aus Kfz in Einhausen Pressemitteilung-Nr. 528 vom 15.12.2005

    Heppenheim (ots) - Einhausen                      Nächtliche
Pkw-Aufbrecher

    Dreimal 'schwerer Diebstahl aus Kfz' und ein 'versuchter schwerer Diebstahl', so liest es sich im Diensttagebuch der Polizei, während der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 13./14.12.05. Die Tatorte lagen in der Sudetenstraße, Peterstraße und Kroisbacher Straße. Als Diebesgut erbeuteten die Straftäter drei Autoradio-Cassetten-Disc-Recorder der Marken Pioneer, Sony und JVC, 10 CD und zwei Geschenkboxen mit Kosmetikartikeln. In der Kroisbacher Straße wurden die Gangster vermutlich durch das Bellen eines aufmerksamen Hundes vertrieben, so dass die Tat im Versuchsstadium stecken blieb. Wenn Zeugen verdächtige Beobachtungen gemacht haben, dann mögen sie ihre Hinweise bitte unter 06252/7060 dem Kommissariat 21 bei der Bergsträßer Polizei in Heppenheim mitteilen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim
Karl Jungmann
Telefon: 06252-706 233
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: