Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Medien-Info vom 14. Dezember 2005

    Darmstadt (ots) - Ginsheim-Gustavsburg

    Am frühen Dienstagmorgen wurde zwischen 04.20 und 06.15 Uhr von einem Betreibsgelände in der Straße Lange Streng ca. 1000 kg Kupferkabelreste gestohlen. Die Diebe durchtrennten das Schloss der Tür zum Reststoffsammelpaltz. Aus den gefüllten Containern wurde das Diebesgut vermutlich auf einen Kleintransporter aufgeladen und abtransportiert. Hinweise bitte an die Polizeistation Bischofsheim.

    Riedstadt

    In der Nacht zum Dienstag wurde in den Gasthof auf dem Golfgelände im Otrsteil Leeheim eingebrochen. Die Scheibe des Wintergartens wurde eingeschlagen. Aus dem Innern wurden verschiedene Uhren, ein Gemälde und eine Bronzefigur im Wert von ca. 8000 EUR gestohlen. Das Diebesgut wurde wahrscheinlich mit einem Fahrzeug abtransportiert. Hinweise bitte an die Polizeistation Groß-Gerau unter Telefon 06152 - 1750.

    Raunheim

    Allen Einbruchsversuchen hielten Fenster und Türen eines Büros in einem Gebäude in der Frankfurter Straße stand.In der Nacht zum Dienstag wurde zunächst versucht ein Fenster und die Eingangstür aufzuhebeln. Ein Kellerfenster wurde aufgehebelt, aber die nächste Verbindungstür ins Hausinnere hielt ebenfalls stand. Die Täter mussten sich mit unbedeutenden Ordnern aus dem Kellervorraum begnügen. Hinweise bitte an die Polizeistation Rüsselsheim.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: