Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Nach Wechseltrick fehlten 550,- EUR in der Kasse

    Darmstadt (ots) - Mit einem Wechseltrick hat ein Gaunerpärchen am Dienstagabend (15.11.05) in einem Geschäft in der Ernst-Ludwig-Straße 550,- EUR aus der Ladenkasse gestohlen. Die Täter hatten das Geschäft gegen 17.30 Uhr mit vermeintlicher Kaufabsicht und einem 500-Euro-Schein betreten. Bei dem sich anschließenden Wechselvorgang des Scheines trat der Mann hinter die Kasse und lenkte die Kassiererin u.a. mit angeblichen Verständigungsproblemen ab. Derweil "kümmerte" sich seine Komplizin um eine weitere Kassiererin, indem sie diese ebenfalls in ein Gespräch verwickelte. Währenddessen gelang es dem Mann offenbar, unbemerkt 550,- EUR aus der Kasse zu nehmen. Plötzlich entschloss er sich dann, den Kauf- und Wechselvorgang abzubrechen und das Geschäft mit seiner "Partnerin" zu verlassen. Beim späteren Nachzählen des Kassenbestandes wurde der Fehlbetrag festgestellt. Am Mittwoch (16.11.05) erstattete die Geschädigte Anzeige bei der Polizei.

    Das Pärchen wird wie folgt beschrieben:

    Mann: ca. 40 Jahre alt, ca. 185 cm groß, schlank, dunkler Teint und kurzes schwarzes Haar. Er sprach Englisch mit südosteuropäischem Akzent. Zur Tatzeit trug er einen langen schwarzen Mantel.

    Frau: ca. 35 Jahre alt, ca. 165-170cm groß, langes dunkles Haar mit blonden Strähnen, gepflegtes Äußeres.

    Hinweise zu den beiden Personen werden an das Polizeipräsidium Südhessen (Telefon 06151/9693030) erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: