Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Fünf Pkw aufgebrochen

    Darmstadt (ots) - In der Nacht zum Samstag (07./08.10.05) haben bislang unbekannte Täter fünf zum Parken abgestellte Pkw aufgebrochen und dabei einen Schaden von ca. 3.400 EUR angerichtet. Aus drei Fahrzeugen wurden Autoradios mit Cassettenrecorder bzw. CD-Player entwendet. Die Tat dürfte nach den Ermittlungen der Polizei durch zwei Täter in den frühen Morgenstunden (nach 03.00 Uhr) des Samstag verübt worden sein. Tatorte waren die Heidelberger Landstraße, der Brunnen- und der Stockhausenweg im Stadtteil Eberstadt.

    Hinweise nimmt die Polizeistation Pfungstadt (Telefon 06157/95090) entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: