Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt-Arheilgen Brand eines nebengebäudes

    Darmstadt (ots) - Am  Samstag, 02.07.05, kurz vor Ende seiner Fußstreife gg. 11.30 Uhr,  bemerkte ein Polizeibeamter des 3. Reviers, dass aus einem Nebengebäude eines Anwesens in der Messeler Straße, in unmittelbarer Nähe des Polizeireviers, starker Qualm drang. Zusammen mit weiteren Kollegen wurden, nachdem die Feuerwehr verständigt war, sowohl das betroffene Grundstück als auch zwei weitere Nachbargrundstücke evakuiert. Das Gebäude stand zwischenzeitlich lichterloh in Flammen. Bei diesem handelt es sich um einen zweigeschossigen, freistehenden Anbau. Im Erdgeschoss befand sich eine, als Verkaufsraum umfunktionierte Garage u. im 1. OG Lagerräume. Nach Eintreffen der Feuerwehren war der Brand schnell unter Kontrolle. Es entstand ein Sachschaden von ca. 25.000,-- Euro. Personen kamen nicht zu Schaden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=dd970ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: