Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

31.05.2005 – 06:43

Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Einbruch in Tankstelle – Zigaretten gestohlen

    Darmstadt (ots)

Groß-Bieberau. Am Dienstag, 31. Mai 2005, gegen 03.00 Uhr, haben bisher unbekannte Täter die gläserne Türfüllung an einer Tankstelle in der Bahnhofstraße eingeschlagen und sind eingestiegen. Aus dem Verkaufsraum wurden größere Mengen Zigarettenstangen entwendet. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Zeugen beobachteten zur Tatzeit, dass ein dunkelroter Opel Omega, besetzt mit drei Männern, ohne Licht in Richtung Bundesstraße 38 davon gefahren ist. Eine sofortige Fahndung blieb bisher erfolglos.

Hinweise bitte an die Polizeistation Ober-Ramstadt, Tel. 06154/63300.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Heiner Jerofsky
Telefon: 06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
Email: heiner.jerofsky@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung