Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt-Arheilgen: 16-Jähriger ohne Führerschein mit gestohlenem Motorroller unterwegs

Darmstadt (ots) - Polizeibeamte des 3. Reviers in Darmstadt-Arheilgen haben am Freitagabend (20.05.05) einen 16-jährigen Jugendlichen festgenommen, der auf einem gestohlenen Motorroller und ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis unterwegs war. Nach einem Zeugenhinweis hatten mehrere Streifen in Arheilgen nach dem Jugendlichen gefahndet und ihn in der Rodgaustraße gestellt. Das Fahrzeug hatte der 16-Jährige nach eigenem Bekunden bereits am Mittwoch (18.05.05) in der Steinstraße entwendet. Der Jugendliche ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Ein bei ihm durchgeführter Drogentest ergab Hinweise auf Haschisch- und Kokaingenuss. Nach erkennungsdienstlicher Behandlung und Beschuldigtenvernehmung wurde er seiner Mutter übergeben. Er wird sich wegen des Diebstahls, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: