Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Modautal: Arbeitsmaschine umgestürzt – 50-jähriger Mann tödlich verletzt

Modautal (Darmstadt-Dieburg). Bei privaten Gartenarbeiten mit einem Kleinbagger ist am Dienstagnachmittag (10.05.05) ein 50-jähriger Mann tödlich verletzt worden. Nach den Ermittlungen der Polizei hatte der Mann gegen 16.50 Uhr auf einem Grundstück im Ortseil Webern mit der Arbeitsmaschine Wurzeln ausgraben wollen. Dabei war der Kleinbagger seitlich auf den Mann gefallen, der offenbar noch versucht hatte, sich in Sicherheit zu bringen. Ein herbeigerufener Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei haben keinen Hinweis auf ein Fremdverschulden ergeben.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: