Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Wäschetrockner geriet in Brand – Kita in der Lichtenbergstraße vorübergehend geräumt

Darmstadt (ots) - Die Kindertagesstätte in der Lichtenbergstraße musste am Donnerstagmittag (10.03.05) nach dem Brand eines Wäschetrockners im Keller des Anwesens vorübergehend geräumt werden. Der Trockner war auf Grund eines technischen Defekts gegen 12.20 Uhr in Brand geraten. Die Berufsfeuerwehr Darmstadt, die mit einem Löschzug ausrückte, löschte den Brand, verbrachte den Wäschetrockner ins Freie und belüftete das Gebäude. Sechs Erwachsene und 29 Kinder hatten das Gebäude wegen der Rauchentwicklung vorübergehend verlassen müssen. Personen- oder Gebäudeschaden entstand nicht.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: