Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Einbrecher durchkämmen zwei Wohnungen und nehmen nichts mit

    Darmstadt (ots) - Was auch immer die bisher unbekannten Einbrecher vorhatten, die am Donnerstag tagsüber in beide Wohnungen eines Zweifamilienhauses in der Wormser Straße eingedrungen waren, sie verließen es ohne Beute. In das Gebäude kamen sie zwischen 09.10 Uhr und 18.20 Uhr, nachdem sie die Terrassentür aufgebrochen hatten. Sie durchsuchten die Erdgeschosswohnung, nahmen aber nichts mit. Von dort gingen sie über das Treppenhaus zu der Wohnung im ersten Obergeschoss, brachen mit Brachialgewalt die Tür auf und durchwühlten dort das Inventar. Auch nach ihrer zweiten Etappe nahmen sie nichts mit. Hinweise werden an die Polizei, Telefon 06151 – 969 3030, erbeten.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
Email: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: