Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Raubüberfall auf Sparkasse in Modautal

    Darmstadt (ots) - Am 13.01.2005, kurz vor Kassenschluß, betrat ein männlicher Täter die Sparkasse in Nieder-Modau. Er bedrohte die anwesendene Angestellte mit einer schwarzen Pistole und verlangte die Herausgabe von Bargeld. Nachdem er einen größeren Bargeldbetrag erhalten hatte, flüchtete der Täter zu Fuß. Er wird wie folgt beschrieben: Ca. 180cm groß, ca. 30 Jahre alt, normale Statur, dunkle, nicht buschige Augenbrauen, sprach deutsch ohne erkennbaren Akzent, war mit einer kakigrünen Hose mit aufgesetzten Taschen, einer blauen Jacke im Blousonstil, schwarze Schnürschuhe. Er maskierte sich mit einer schwarzen Wollmütze und einem Strickschal. Hinweise nimmt die Polizei in Darmstadt unter der Telefonnummer 06151/969-3030 entgegen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 3030
Email: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: