Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Messel: Vier Fahrzeuge aufgebrochen – Autoradios gestohlen

Messel (Darmstadt-Dieburg). Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Montag (21./22.11.04) vier Fahrzeuge in der Ringstraße (2), Am Sportplatz und Am Steinernen Kreuz aufgebrochen. In drei Fällen wurde jeweils das Autoradio mit Kassettenteil gestohlen, in einem Fall blieb es beim Versuch, in das Fahrzeug zu gelangen. Der Schaden dürfte mehrere tausend Euro betragen. Sachdienliche Hinweise bitte an das 3. Polizeirevier in Darmstadt-Arheilgen, Tel. 06151/969-3810.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: