Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Einbruch in Geschäfte – "Heiße Arbeit"

Dieburg. In der Nacht zum Dienstag, 9. November 2004, haben unbekannte Täter in der Lagerstraße die Eingangstür eines Bekleidungsgeschäftes aufgebrochen und einen Tresorwürfel entwendet. Der Wertbehälter wurde mit Rollwagen zu einem Nachbargeschäft im gleichen Gebäudekomplex transportiert. Dort sind die Täter durch einen aufgebrochenen Lüftungsschacht in ein Geschäft für Tiernahrung geklettert und haben eine Tür von innen geöffnet. In diesem Geschäft befand sich ebenfalls ein Tresor. An dem zweiten Tatort wurden beide Tresore aufgeschweißt und insgesamt ca. 8.000 Euro entwendet. Zusätzlich wurde Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro angerichtet.

Hinweise bitte an die Polizeistation Dieburg, Tel. 06071/96560.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Heiner Jerofsky
Telefon: 06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
Email: heiner.jerofsky@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: