Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raubüberfall auf Tankstelle

    Darmstadt (ots) - Roßdorf, Landkreis Darmstadt-Dieburg. In der Nacht zum Donnerstag, 25. März 2004, gegen 23.30 Uhr, überfielen zwei unbekannte maskierte Täter eine Tankstelle in Roßdorf und bedrohten die 20-jährige Kassiererin mit einer Pistole. Einer der Täter lief um den Tresen herum und entnahm selbst ca. 500 Euro aus der Kasse. Danach flüchteten die Beiden zu Fuß. Eine sofortige Fahndung verlief bislang negativ.

    Täterbeschreibungen: 1. Mann, Südländer, ca. 185 cm groß, sportliche Figur, schwarze Lederjacke, Bluejeans, 2. Mann, Südländer, ca. 180 cm groß, olivschwarzer Tarnanzug. Beide trugen Wollmützen mit Sehschlitzen.

    Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Südhessen. Tel. 06151/969 3030.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Heiner Jerofsky
Telefon: 06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
Email: jerofsky.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: