Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Hauswand mit Farbe besprüht - Drei Jugendliche unter Tatverdacht festgenommen - Ermittlungen dauern an

Griesheim (Darmstadt-Dieburg). Beamte der Polizeistation Griesheim haben am Mittwoch (04.02.04) drei Jugendliche im Alter zwischen 16 und 18 Jahren unter dem Verdacht festgenommen, eine Hauswand mit Farbe besprüht zu haben. Die Jugendlichen waren gegen 02.25 Uhr durch eine Polizeistreife in der Pfützenstraße in Nähe einer frisch besprühten Hauswand angetroffen worden. Zunächst hatten sie versucht, vor den Beamten zu flüchten, konnten aber schnell eingeholt und festgenommen werden. Bei ihnen konnten Rücksäcke mit zahlreichen Farbspraydosen gefunden und sichergestellt werden. Die Polizei ermittelt gegen die Jugendlichen wegen Sachbeschädigung.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: