Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raubüberfall auf Getränkemarkt

    Darmstadt (ots) - RÜSSELSHEIM. Am Dienstag, 23.12., wurde ein Getränkemarkt in Rüsselsheim, Ortsteil Dicker Busch, Robert-Bunsen-Straße, überfallen. Zwei maskierte Männer betraten gg. 18.50 Uhr (kurz vor Ladenschluss) das Geschäft, und bedrohten den 24-jährigen Marktleiter mit einer silbernen Pistole und einem Messer. Einer der Räuber hatte sein Gesicht mittels Wollmütze mit Sehschlitzen vermummt, der andere trug eine Horror-Maske (mit Totenkopf aus dem Film SCREAM). Sie forderten Geld und raubten ca. 2500.- Euro aus der Kasse. Zwischenzeitlich schlug einer der Täter mit der Pistole nach dem Marktleiter, aber streifte ihn nur, sodass es zu keiner Verletzung kam. Beide flüchteten in unbekannte Richtung. Der 1. Täter(bewaffnet mit Pistole) war ca. 180 cm groß, schlank, trug dunkle Hose und schwarze Daunenjacke. Der 2. Täter (Messer) war ebenfalls schlank, trug eine dunkelblaue Sporthose mit weißen Seitenstreifen und eine dunkelblaue Windjacke. Beide sprachen deutsch mit ausländischem Akzent. Die polizeiliche Fahndung verlief bisher ohne Erfolg. Hinweise auf die Täter oder auf verdächtige Beobachtungen bitte an die Polizei in Rüsselsheim, Tel. 06142 / 6960.

Gerhard Rütz Führungs- und Lagedienst

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 3030
Email: ez.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: