PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

28.11.2021 – 13:16

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DADI: Weiterstadt - Verkehrsunfall mit Kind in Braunshardt: Der Helm hat Schlimmeres verhindert!

Weiterstadt Braunshardt (ots)

Am Sonntag, den 28. November um kurz nach 11:00 Uhr kam es im Braunshardter Wohngebiet "Apfelbaumgarten" zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 38-Jährigen Autofahrer aus Weiterstadt und einem zweijährigen Mädchen auf einem Fahrrad:

Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr das Kind seitlich gegen den fahrenden PKW, stürzte und geriet dadurch unter das Auto. Aufgrund der geringen Geschwindigkeit brachte der 38-Jährige Autofahrer sein Fahrzeug augenblicklich zum Stehen und konnte so glücklicherweise ein Überrollen des Kindes verhindern.

Das kleine Mädchen wurde durch den Unfall leicht verletzt und kam zur Untersuchung in ein Krankenhaus.

Nur durch den Fahrradhelm des Mädchens konnten schwerere Verletzungen verhindert werden!

Vor dem Hintergrund des aktuellen Geschehens empfiehlt die Polizei erneut, dass auch schon kleine Kinder einen Fahrradhelm benutzen sollten.

Berichterstatter: PK Regenbogen

Eingestellt: PHK Grischy

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
1. Polizeirevier
Bismarckstraße 16
64293 Darmstadt
Telefon: 06151 / 969-41110
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen