PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

24.09.2021 – 21:00

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: B 47 Hutzwiese: Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

Reichelsheim/ Hutzwiese (ots)

Am Freitag (24.09.) ereignete sich gegen 15:50 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 47 kurz vor der Hutzwiese in Reichelsheim.

Der Fahrer eines Audi S 5 war von Reichelsheim kommend in Richtung Michelstadt unterwegs. Auf einer Geraden überholte der 28-jährige Reichelsheimer, trotz unklarer Verkehrslage und gefährdete ein entgegenkommendes Fahrzeug. Bei dem Wiedereinscheren verlor der Reichelsheimer die Kontrolle über seinen Audi und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei geriet das Fahrzeug in den Straßengraben, drehte sich mehrfach und kam letztendlich auf der Straße wieder zum Stehen. Der 12-jährige Beifahrer, welcher sich mit im Audi befand, sowie der 28-jährige Fahrer wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus verbracht. Für den Zeitpunkt der Unfallaufnahme sowie der Bergung des Fahrzeuges war die B 47 beidseitig voll gesperrt. Es entstand ein Schaden von etwa 10.000 Euro. Den 28-jährigen Fahrer des Audi erwartet ein Strafverfahren wegen der Gefährdung im Straßenverkehr.

Berichterstatterin: Siemoleit, PK'in (Pst. Erbach)

Alexander Lorenz, EPHK(Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 / 969 - 40312

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 - 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen