Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Dieburg: Einbruch in Reihenhaus

Darmstadt (ots) - Pfungstadt. Ein Laptop, einen MP 3-Player und Bargeld erbeuteten bislang unbekannte Täter, die in der Nacht auf Donnerstag (20.11.03) in ein Wohnhaus in Pfungstadt-Hahn einbrachen.

Die Unbekannten drangen in der Zeit zwischen Mittwoch (19.11.03), 23.00 Uhr und Donnerstag (20.11.03), 05.15 Uhr, über die Terrassentür in das im Hahner Neubaugebiet gelegene Reihenhaus ein. Im Wohnzimmer des Anwesens wurden gezielt das Laptop und der MP 3- Player aus einem Regal genommen, aus dem Flur eine Stofftasche mit persönlichen Gegenständen und einem Portemonnaie entwendet. Weitere Räume des Hauses durchsuchten die Einbrecher offensichtlich nicht, lediglich ein Hängeschrank in der Küche wurde geöffnet.

Die Gegenstände aus der Stofftasche lagen bei der Tatentdeckung verstreut im Garten des Anwesens, die Unbekannten hatten das Geld aus dem Portemonnaie entnommen. Der Gesamtwert der entwendeten Geräte und der Barschaft beträgt ca. 1.500 Euro.

Sachdienliche Hinweise bitte unter Tel 06157/95090 an die Polizeistation Pfungstadt.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marcus Jungermann
Telefon: 06151-969-2412
Fax: 06151-969-2405
Email:

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: