PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

26.07.2021 – 16:14

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Höchst/ Hetschbach: Zwei Meter Buchenholz abgebrannt
Polizei hat Ermittlungen aufgenommen

Höchst (ots)

In der Verlängerung der Fichtestraße, an einer Mountainbike- Strecke, hat am Waldrand ein Holzstapel gebrannt. Die alarmierte Feuerwehr aus Höchst konnte den am Sonntagmorgen (25.07) gegen 10.40 Uhr gemeldeten Schwelbrand zügig löschen. Insgesamt wurden durch das Feuer zwei Meter Buchenholz im Wert von etwa 200 Euro beschädigt. Nach Würdigung der Gesamtumstände hat die Polizei die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise geben können. Die Brandermittler des Kommissariats 10 in Erbach können auch telefonisch unter der Rufnummer 06062 / 953-0 erreicht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Hansmann
Telefon: 06151/969-13001
Fax: 06151/969-13005
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen