PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

23.07.2021 – 17:58

Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit elektrischem Krankenfahrstuhl

Biblis (ots)

Am Donnerstag,22.07.2021, gg. 20:30 Uhr, kommt es in Biblis in Höhe der Hugo-Sellheim-Straße/ Ecke Kettelerstraße zu einer leichten Kollison zwischen einem Krankenfahrstuhl und einem Kleinbus. Der Kleinbus fährt an der angegebenen Örtlichkeit aus bislang unbekannter Ursache langsam rückwärts und touchiert hierbei den Krankenfahrstuhl auf der linken Seite. Der 88 jährige Fahrer des Krankenfahrstuhls aus dem Kreis Bergstraße wird hierbei nicht verletzt. Ein Schaden an dem Krankenfahrstuhl wird noch überprüft. Der Fahrer des Kleinbusses vergewisserte sich kurz, ob es dem Herrn gut geht und entfernte sich dann von der Unfallstelle. Der Fahrer dieses Kleinbusses oder Zeugen die den Unfall beobachtet haben werden gebeten, sich bei der Polizeistation Lampertheim-Viernheim zu melden.

Gefertigt: Schmitt, PHK` in

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Polizeistation Lampertheim-Viernheim
Florianstraße 2
68623 Lampertheim

Telefon: 06206 / 9440-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen