Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Tötungsdelikt auf der Marienhöhe?

    Darmstadt (ots) - Staatsanwaltschaft - Polizei

    Darmstadt. Am Freitag, 31. Oktober 2003, gegen 08.00 Uhr, wurde auf der Marienhöhe ein junger Mann tot aufgefunden, der nach dem ersten Anschein eines gewaltsamen Todes gestorben ist. Die Identität des Mannes steht noch nicht fest.

    Staatsanwaltschaft, Gerichtsmedizin und die Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen. Der mögliche Tatort ist abgesperrt und wird nach Spuren untersucht.

    Es wird nachberichtet.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Heiner Jerofsky
Telefon: 06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
Email: jerofsky.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: