Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

13.10.2003 – 09:21

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Außenspiegel abgetreten - 25-Jähriger alkoholisierter Pole musste 500 Euro Sicherheit leisten

Darmstadt (ots)

Ein 25-jähriger Mann aus Polen wurde in der Samstagnacht (11.10.03) unter dem Verdacht festgenommen, an drei in der Pallaswiesenstraße abgestellten Pkw jeweils beide Außenspiegel abgetreten zu haben. Dabei entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Vier Zeugen hatten den stark alkoholisierten Mann - ein Alcotest ergab 2,44 Promille - gegen 02.35 Uhr festgehalten und der Polizei übergeben. Der Mann wurde in das Polizeigewahrsam verbracht. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Darmstadt musste er, da er über keinen Wohnsitz in Deutschland verfügt, eine Sicherheitsleistung von 500 Euro leisten.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen