PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

30.03.2021 – 05:46

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DADI: Darmstadt Innenstadt: Unfall mit schwerverletzer Radfahrerin, Polizei sucht Unfallzeugen

Darmstadt Innenstadt (ots)

Am Montag, den 29.03.2021, gegen 00:16 Uhr kam es an der Kreuzung Spessartring / Dieburger Straße zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einer Radfahrerin. Nach ersten Ermittlungen übersah der 26-jährige Autofahrer, der nach links in die Dieburger Straße einbiegen wollte, die entgegenkommende 20-jährige Radfahrerin ohne Beleuchtung. Diese wurde durch die Kollision zuerst mit ihrem Fahrrad auf das Auto geschleudert und fiel danach zu Boden. Die Radfahrerin wurde durch den Unfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Auto und das Fahrrad wurden beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 1800EUR geschätzt.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können.

Berichterstatter und eingestellt: Grischy, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
1. Polizeirevier
Bismarckstraße 16
64293 Darmstadt
Telefon: 06151 / 969-3610
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell